Wenn es dir wie uns ergeht, sind dein Smartphone und dein Computer bis oben hin vollgepackt mit Fotos. Dabei sollten Fotos auf deinem Smartphone auf keinen Fall in Vergessenheit geraten. Wir haben 13 Ideen zusammengestellt, mit denen du eine Fotobuchserie gestalten und deine Fotos nach Themen, chronologisch oder auf andere Weise sortieren kannst, um sie bei dir zu Hause zu präsentieren.

Dinge, die du liebst

Sortiere die Fotos von Dingen, die für dich am wichtigsten sind, und erstelle Fotosammlungen, aus denen du Fotobücher machst. Dinge, die dich glücklich machen (Katzen, Freunde, Essen), oder Dinge, auf die du stolz bist (deine Kinder, deine Sportmannschaft, deine Reisen). Auf diese Weise erinnern dich deine Fotobücher immer an all die tollen Dinge in deinem Leben.

Ideen für die Titelseite deiner Fotobücher:
Macht hungrig; Bringt mich zum Lachen; Geht ans Herz; Spaziergang im Freien
Lieblingsfreunde; Lieblingsfamilie; Lieblingsessen; Lieblingsorte

Aufwachsen im Zeitraffer

Dokumentiere das Leben deiner Kinder in einer Fotobuchserie, damit du später, wenn sie einmal groß sind, mit einem nostalgischen Lächeln auf jeden Moment zurückblicken kannst – und natürlich, um sie vor Freunden oder einem Date ein bisschen zu ärgern. Um noch mehr Inspiration zu erhalten, schau dir doch einfach unsere Ideen für Baby-Fotobücher und unsere Tipps für Baby-Fotografie an.

Ideen für die Titelseite deiner Fotobücher:
Evas erstes Jahr; Evas zweites Jahr
Eva, Jahr 1; Eva, Jahr 2
Eva 2018; Eva 2019

Deine Liebesgeschichte

Dokumentiere die Geschichte deiner Beziehung in einer Fotobuchserie, bei der jedes Jahr oder jedes halbe Jahr sein eigenes Fotobuch erhält. Von den ersten Dates über das Kennenlernen der Eltern bis hin zum Zusammenziehen – diese Fotobücher werden später einmal ein wahrer Schatz sein, wenn ihr alt und grau seid und auf euer gemeinsames Leben zurückblickt.

Ideen für die Titelseite deiner Fotobücher:
Eva & Alex 2018; Eva & Alex 2019
Wir 2018; Wir 2019
Du und ich 2018; Du und ich 2019

Dein großer Jahresurlaub

Gestalte ein Fotobuch mit all den großen und kleinen Momenten, die du auf deinem großen Sommerurlaub eingefangen hast. Wenn deine Freunde oder Familie dieselbe Reise machen möchten, hol einfach das Buch raus und gib ihnen ein paar Tipps. Natürlich eignet es sich auch hervorragend, um sich an die schönen Zeiten zurückzuerinnern, wenn das Wetter daheim mal wieder nicht so toll sein sollte. Lies unser Handbuch, um noch mehr Tipps zum Thema Urlaubsfotobuch zu erhalten.

Ideen für die Titelseite deiner Fotobücher:
Kanada 2018; Frankreich 2019; Thailand 2020
Ein australischer Winter; Ein peruanischer Sommer
Unser großes britisches Abenteuer; Unser römischer Urlaub; Unser französischer Ausflug

Eine Kochbuchserie

Wenn du ein leidenschaftlicher Hobbykoch bist und unzählige Rezepte besitzt, gestalte doch einfach deine ganz eigene Kochbuchserie und mach mehr aus deinen Rezepten. Sortiere sie nach Gängen, Zutaten, Geschmack oder Jahreszeit und gestalte dann Fotobücher voller Rezepte und Food-Fotos, bei denen einem das Wasser im Mund zusammenläuft. Unsere Tipps zum Thema Food-Fotografie helfen dir bestimmt weiter und unsere Ideen für Kochbücher verleihen dir noch mehr Inspiration.

Ideen für die Titelseite deiner Fotobücher:
Frühstück im Bett; Zu Tisch, bitte; Abendessen nur mit mir
Süß; Sauer; Scharf; Salzig
Sommer-Rezepte; Herbst-Rezepte; Winter-Rezepte; Frühlings-Rezepte

Dein Reisejahr

Schnapp dir all deine Reisefotos aus einem Jahr und gestalte ein Fotobuch damit. Wiederhole diese Prozedur jedes Jahr aufs Neue und schon hast du eine Fotobuchsammlung mit all deinen großen und kleinen Abenteuern.

Ideen für die Titelseite deiner Fotobücher:
2018 Reisen; 2019 Reisen
Einmal um die Welt 2018; Einmal um die Welt 2019
All meine Reisen 2018; All meine Reisen 2019

Deine Wochenendausflüge

In einem kleinen quadratischen Fotobuch kannst du all die schönen Momente von deinen Städtetrips oder Wochenendausflügen am besten festhalten. Außerdem sind sie besonders preiswert und du musst dein Konto nicht überziehen, wenn du eine Fotobuchserie mit all deinen Ausflügen und Kurztrips aus einem Jahr gestalten möchtest. Schau dir einfach unsere Ideen für Städtetrip-Fotobücher an und hol dir Inspiration.

Ideen für die Titelseite deiner Fotobücher:
Lissabon, Mai 2018; Wien, Dezember 2017
Gaumenfreuden in Paris; Tanzend durch Sevilla; Mit dem Rad durch Amsterdam
London mit Alex; Mailand mit Vanessa

Saisonale Feierlichkeiten

Heutzutage hat einfach jeder viel zu tun, deswegen sind Feste wie Weihnachten und Ostern wahrscheinlich die einzige Möglichkeit, um die ganze Familie an einem Ort zu versammeln. Sorge also dafür, dass du diese wertvollen Momente mit der Kamera einfängst und anschließend ein Fotobuch für den jeweiligen Tag oder das Wochenende gestaltest, woraus du dann eine Serie erstellst. Ein solches Fotobuch ist natürlich auch eine tolle Geschenkidee für das nächste große Familientreffen.

Ideen für die Titelseite deiner Fotobücher:
Ostern 2018; Weihnachten 2019; Eid 2019
Feste feiern wie sie fallen 2018; Feste feiern wie sie fallen 2019

Ein Jahrbuch für jedes Jahr

Gestalte ein jahrbuch mit all den besonderen Momenten aus den letzten 12 Monaten – mit Freunden im Park, mit der Familie beim Abendessen oder mit einer ganz besonderen Person auf der Couch. Auf diese Weise kannst du all die Details, die deinen Alltag so besonders machen, einmal so richtig feiern.

Ideen für die Titelseite deiner Fotobücher:
2018; 2019
Das Jahr des Hundes; Das Jahr des Schweins; Das Jahr der Schlange
Das Jahr, indem wir umgezogen sind; Das Jahr, in dem wir ein Baby bekommen haben; Das Jahr, in dem wir gereist sind

Das geheime Leben unserer Haustiere

Feiere all die süßen Momente mit deinen haarigen Freunden anhand eines Fotobuchs, in dem du das Leben deines Lieblings chronologisch dokumentierst. Damit wirst du auch in Zukunft noch gerne an deine haarigen Begleiter zurückdenken.

Ideen für die Titelseite deiner Fotobücher:
Baxter 2018; Molly 2019
Leben mit Hunden; Leben mit Katzen; Leben mit Hasen

Die vier Jahreszeiten

Wenn du einfach zu viele Fotos für nur ein Jahrbuch hast, sortiere sie doch einfach nach Jahreszeiten und kreiere Fotobücher für den Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Besonders gut eignet sich hier ein Foto von deinem Lieblingsort, wie deine Straße, der Park bei dir um die Ecke oder der Pub in deiner Stadt -, das du in jedem Fotobuch abbilden kannst, um die jeweilige Jahreszeit zum Ausdruck zu bringen. Schau dir auch unsere Foto-Tipps für Strandfotos an, wenn deine Sommer-Fotobücher ganz besonders strahlen solle

Ideen für die Titelseite deiner Fotobücher:
Sommer 2018; Herbst 2018; Winter 2018; Frühling 2018
Winter-Sonnenuntergänge; Sommer-Sonnenuntergänge
Winter in den Bergen; Sommer am Strand

Ein Familien-Jahrbuch

Für die meisten von uns ist die Familie das Wichtigste im Leben. Natürlich gibt es nichts Schöneres als ein jährliches Familienfotobuch, um diese Familienbande zu feiern. Feiere all eure schönen gemeinsamen Momente, damit du auch in Zukunft darauf zurückblicken und sehen kannst, wie sehr deine Familie gewachsen ist. Schau dir unsere Foto-Tipps für Gruppenfotos an, damit Familienfotos in Zukunft nicht mehr so anstrengend sind.

Ideen für die Titelseite deiner Fotobücher:
Die Müllers 2017; Die Müllers 2018
Familientreffen 2018; Familientreffen 2019

Fotografie-Themen

Ob du nun gerade erst mit dem Fotografieren begonnen hast oder schon seit vielen Jahren dabei bist, mit einer Fotobuchserie zu einem bestimmten Thema kannst du dein Talent unter Beweis stellen. Deine Fotos kannst du zum Beispiel nach Farben oder nach abstrakteren Themen sortieren. Wenn du deine Fähigkeiten dann weiterentwickelt hast, kannst du anhand deiner alten Fotobücher sehen, wie sehr du dich verbessert hast.

Ideen für die Titelseite deiner Fotobücher:
Schwarz-weiß; Sepia; Farben
Architektur; Natur; Porträts
Rosa; Blau; Grün; Orange

 

Nur allzu gern würden wir sehen, wie du deine Fotobuchserie bei dir zu Hause präsentierst. Um deine Fotos in den sozialen Medien mit uns zu teilen, nutze einfach den Hashtag #albelli. Oder inspiriere deine Freunde und deine Familie, indem du diesen Artikel mithilfe der unten stehenden Buttons in den sozialen Medien teilst.

 

Kommentare