Einer der größten Vorteile, wenn man in Europa lebt, ist die Leichtigkeit, mit der man in verschiedene Länder reisen kann. Ein kurzer Flug oder manchmal auch nur eine Reise mit dem Zug bringt einen in ein anderes Land mit aufregenden Speisen, einer fremden Sprache und unbekannten Bräuchen. Wir haben die besten Städtereisen Europas ausgesucht, die es dieses Jahr zu unternehmen gilt. Mit der Hilfe einiger unserer internationalen Mitarbeiter konnten wir sogar ein paar Insider-Tipps unterbringen, die normale Touristen nicht kennen. Wo sieht man sich am besten den Sonnenuntergang in Madrid an? Die geheimen Passagen von Paris? Wir haben alles unten aufgeschrieben.

1. Rom

Roms mildes Mittelmeerklima ist ein überzeugender Anziehungspunkt für Touristen, aber die Hauptattraktion wird wohl immer die typische  Energie der Stadt sein. Es gibt bezaubernde Trattorias , skurrile Läden und eine lebendig Aperitivo-Szene. Die Herausforderung liegt eigentlich darin,zu entscheiden, was man nicht unternehmen sollte: Es gibt so viele Kirchen, archäologische Stätten, Piazzas und Gemälde zu sehen, dass selbst ein ganzes Leben  dafür nicht ausreichen würde.

Beste Städtereisen Europas Rom

Unser heißer Tipp vom Content-Marketing-Support Ale: Begib dich auf die Spitze des Gianicolo und schieße dort das atemberaubendste Foto der Stadtlandschaft Roms. Bei Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang ist das Ergebnis sogar noch besser!

2. Madrid

Auch wenn Madrid oft im Schatten von Barcelona steht, hat sich die Stadt in den letzten  Jahren positiv verändert und sich als eines der Top-Ziele Europas für einen Wochenendtrip einen Namen gemacht. Madrid ist der perfekte Ort, an dem man bei einem Besuch Kultur (Picassos Guernica im Reina-Sofia-Museum) und spanische Cuisine (laut dem Guiness-Buch der Rekorde ist in Madrid das älteste Restaurant der Welt zu finden) miteinander verbinden kann.

Beste Städtereisen Europas Madrid

Unser heißer Tipp vom IT-Experten Alberto: Der Tempel von Debod war ein Geschenk der ägyptischen Regierung an Spanien. Er wurde Stein für Stein nach Spanien gebracht und dort wieder aufgebaut. Er ist vom Stadtzentrum aus zu Fuß zu erreichen, bietet einen exzellenten Ausblick über die Stadt und ist ein wunderschöner Ort, um den Sonnenuntergang zu beobachten.

3. Paris

Wie keine andere Stadt verströmt Paris eine Art Intimität und wird wahrscheinlich deshalb die Stadt der Liebe genannt. Die Stadt scheint sich aus kleinen Dörfern zusammenzusetzen und die lokalen Läden, Märkte und Cafés eines jeden Gebiets verleihen Paris eine nachbarschaftliche Atmosphäre . Es gibt so viele weltbekannte Sehenswürdigkeiten in Paris, vom ikonischen Eiffelturm bis hin zum dauerbeliebten Louvre-Museum, dass man einen ganzen Monat in Paris verbringen könnte und dabei trotzdem das Gefühl hätte, gerade erst an der Oberfläche gekratzt zu haben.

Beste Städtereisen Europas Paris

Unser heißer Tipp von Design-Praktikantin Marion: Es gibt viele kleine überdachte Passagen in Paris, die im 19. Jahrhundert erbaut wurden. Sie sind liebevoll dekoriert und verströmen eine ganz eigene Atmosphäre. Und da sie wie geheime Passagen aussehen, sind sie nicht sehr bekannt. Sie repräsentieren Paris auf einzigartige Weise.

4. Bukarest

Die Hauptstadt Rumäniens hat in letzter Zeit an Popularität gewonnen. Das liegt vielleicht zumTeil am rumänischen Leu, denn hier bekommtman einfach mehr für seinen Euro. Bei einem ausgiebigen Wochenende in Bukarest zahlt man höchstwahrscheinlich nicht mehr als 175 Euro für Essen und Getränke. Es geht aber nicht nur um das preiswerte Essen – es gibt auch wunderschöne Parks, eine bezaubernde Altstadt und Architektur, die auf angenehme Weise nicht zueinanderpassen zu scheint.

Beste Städtereisen Europas Bukarest

Unser heißer Tipp von Web-Content-Praktikantin Ioana: Sieh dir die Pasajul Macca-Villacrosse an – eine hübsch aussehende Straße in der Altstadt. Wenn du jedoch lieber drinnen bleibst, besuche das Caru’ cu Bere – ein Restaurant in einem wunderschönen alten Gebäude, ebenfalls in der Altstadt. Die Inneneinrichtung eignet sich perfekt als schöner Hintergrund für Fotos.

5. London

London ist eine der meistbesuchten Städte der Welt und verströmt eine Energie, die die Leute immer wieder zurückkommen lässt. Ein Wochenende in der ausgedehnten Stadt ist geprägt von ständigen Entdeckungen: Hier eröffnen jeden Tag neue Restaurants, Bars und Ausstellungen. Die kostenlosen Museen gehören zu den besten der Welt und eine Reise nach Hackney oder Brixton enthüllt die prächtige kulturelle Vielfalt der Stadt am besten.

Beste Städtereisen Europas London

Unser heißer Tipp von Copywriterin Sarah: Begib dich zur U-Bahn-Station St. Paul’s und nimm den Ausgang zum Einkaufszentrum One New Change. Fahre mit dem Fahrstuhl zum Dachgeschoss in der 6. Etage. Hier gibt es eine große Terrasse, auf der du kostenlos sitzen kannst, eine Bar und ein Restaurant. Einen besseren Blick auf die St.-Pauls-Kathedrale hat man nirgendwo anders.

6. Lissabon

Außer des warmen Mittelmeerklimas gibt es noch hundert andere Gründe, warum man Lissabon besuchen sollte. Sandstrände, erschwingliches Essen und Getränke und viele Festas sind nur ein paar davon! Aufgrund der hügeligen Straßen mit Kopfsteinpflaster haben nur wenige Autos Zugang zur Altstadt und somit ist Lissabon eine der ruhigsten Hauptstädte  Lange also tüchtig zu bei den traditionellen Pastéis de Nata  und genieße einen Spaziergang durch die kompakte Stadt!

Beste Städtereisen Europas Lissabon

Unser heißer Tipp von Designerin Alexandra: Besuche das neue MAAT-Museum. Es lohnt sich nicht nur, das Museum zu erkunden, der Standort und die moderne Architektur bieten auch eine großartige Kulisse für wunderschöne Fotos. Halte das Museum, das Flussufer und die Brücke des 25. April auf einem Foto fest oder fange einen wunderschönen Sommersonnenuntergang vom Dach aus ein.

7. Hamburg

Deutschlands zweitgrößte Stadt und größter Hafen gehört auch zu den wohlhabendsten Städten der Nation. Hamburg ist ein Geschäfts- und Handelszentrum, aber auch bekannt für Live-Musik und einzigartige Unterhaltungsspielorte. Die maritime Geschichte der Stadt kann man überall in Hamburg spüren und eines der schönsten Erlebnisse ist eine Bootsfahrt auf der Binnen- oder Außenalster.

Beste Städtereisen Europas Hamburg

Unser heißer Tipp von Designerin Paula: Als ich noch in Hamburg gewohnt habe, war „Planten un Blomen“ einer meiner Lieblingsplätze. „Planten un Blomen“ ist ein botanischer Garten und einfach nur ein wunderschöner Ort, an dem man der Hektik der Stadt entkommen kann. In Sommernächten finden hier auch  Wasserlichtspiele statt.

8. Göteborg

Schwedens zweitgrößte Stadt wurde vor Kurzem zur geselligsten Stadt der Welt gewählt und ist noch draufgängerischer und vielseitiger als Stockholm – und gerade deshalb noch bezaubernder. Begib dich in den historischen Stadtteil Haga! Hier gibt es coole Cafés und individuelle Läden, welche den Charme einer Spielzeugstadt versprühen.

Beste Städtereisen Europas Göteborg

Unser heißer Tipp von Online-Marketer Ting: Wenn du ein übersichtliches Foto von der Stadt Göteborg und dem Hafen machen willst, besuche Lilla Bommen, auch als „Lippenstift“ bekannt. Wenn du einen typischeren Blick auf die Gebäude der Innenstadt bevorzugst, begib dich nach Skansen Kronan.

9. Budapest

Jugendstilarchitektur, kleine Luxushotels und eine florierende Cafékultur bestimmen die meisten Wochenendtrips in Budapest. Genieße eine Bootsfahrt auf der Donau, die Buda und Pest voneinander trennt, oder bestaune die Stadt von einer der großartigen Brücken aus. Ein Wochenende in Budapest wäre ohne einen Besuch in den traditionellen Thermalbädern der Stadt nicht vollständig. Also denk daran, deine Schwimmsachen mitzunehmen.\

Beste Städtereisen Europas Budapest

Unser heißer Tipp von CRM-Experte Gabor: Ein schöner Platz, um ein Foto der ganzen Stadt zu schießen, ist von der Margaretenbrücke aus (auf Ungarisch Margit híd). Ich würde auch einen Standpunkt direkt gegenüber des ungarischen Parlamentsgebäudes (Országház) auf der anderen Seite der Donau empfehlen. Wenn die Sonne untergeht, kann man hier fantastische Bilder des Gebäudes schießen.

10. Amsterdam

Das Erste, was einem in Amsterdam auffällt, ist die unglaubliche Anzahl an Fahrrädern. (Berichten zufolge gibt es drei Fahrräder pro Einwohner.) Das Zweite ist das Wasser. Da Amsterdam an einem Netzwerk aus Kanälen erbaut ist, hast du zwei Auswahlmöglichkeiten, um die Stadt zu erkunden: mit dem Rad fahren oder ein Boot nehmen. Wir können uns glücklich schätzen, dass wir unser Hauptquartier hier haben. Vielleicht sind wir also voreingenommen, wenn wir Amsterdam als das perfekte Ziel für einen Städtetrip halten. Die Stadt ist klein genug, dass man sie an einem Wochenende entdecken kann, bietet aber genug weltbekannte Attraktionen (wie das Van-Gogh-Museum), so dass man immer wieder herkommen möchte.

Beste Städtereisen Europas Amsterdam

Unser heißer Tipp von Designerin Erica: Überquere den Fluss nach Amsterdam Noord und gehe im Eye-Film-Museum etwas trinken. Die große Terrasse bietet einen Überblick über den geschäftigen Hafen und eine alternative Aussicht über die Stadt.

Wenn du nach dieser Lektüre schon in Gedanken deinen nächsten Städtetrip planst, möchtest du dir vielleicht auch einige Tipps zur Fotografie anschauen. Wir haben für dich einige Expertenratschläge, wie du die besten Fotos auf einem Wochenendstädtetrip schießt. Und nun brauchst du nur noch ein Flugticket …

Kommentare