Egal, ob es sich um einzigartige Erlebnisse oder die kleinen Freuden des Alltages handelt: Ein jahrbuch hilft Ihnen, die Erinnerung an ein wunderbares Jahr mithilfe Ihrer Lieblingsfotos zu bewahren. Es ist ein einzigartiges Buch gefüllt mit den besten Momenten Ihres Jahres.
Sind Sie sich noch nicht sicher, ob Sie ein Jahrbuch für 2013 erstellen sollen? Werfen Sie einen Blick auf die folgende Top-5-Liste mit Gründen, die für dieses Vorhaben sprechen.

5 – Es ist Zeit für ein kreatives Projekt.
Vielleicht lautet Ihr guter Vorsatz für das neue Jahr, Ihre Kreativität auszuleben und weiterzuentwickeln. Vielleicht suchen Sie aber auch einfach nach einem Weg, Ihre Freizeit unterhaltsam und produktiv zu gestalten. Was auch immer in Ihrem Fall den Ausschlag geben mag, es ist an der Zeit, ein kreatives Projekt zu starten.! Tragen Sie also die Fotos des letzten Jahres zusammen und beginnen Sie, Ihr Jahrbuch 2013 zu entwerfen.

4 – Die Erinnerungen des letzten Jahres mischen sich bereits mit denen der Vorjahre.
Im Laufe der Zeit wird es Ihnen immer schwerer fallen, sich daran zu erinnern, wann Ihre Lieblingsfotos aufgenommen wurden. Entsinnen Sie sich noch, was das letzte Jahr besonders und unterscheidbar machte? Füllen Sie Ihr Jahrbuch genau mit diesen Erinnerungen und vergessen Sie nicht all die großartigen Ereignisse des Jahres 2013!

3 – Schreiben Sie Ihre Geschichte neu
Es ist allein Ihre Entscheidung, welche Momente Sie in Ihrem Jahrbuch festhalten. Sie können Ihre Bad-Hair-Days, Ihre Erkältung oder Grippe, peinliche und unangenehme Momente sowie alles andere, was Ihnen nicht gefiel, auslassen. Nehmen Sie Ihr Jahrbuch später erneut zur Hand, werden Ihre Erinnerungen an das Jahr 2013 auf die schönen Momente gelenkt.

2 – Im digitalen Zeitalter ist es angenehm, ein echtes Buch in Händen zu halten, an dem Sie sich festhalten können.
Sie können sich die Fotos des vergangenen Jahres auf Ihrem Computer oder Smartphone ansehen. Nichts ist aber damit vergleichbar, durch echte Fotos zu blättern. Vertrauen Sie uns: Wenn Sie Ihr Fotobuch öffnen und all Ihre Bilder auf hochwertigem Fotopapier verewigt sehen, werden Ihre Augen (und Hände) Ihnen Ihr Engagement danken!
(Nettes Extra: Sie erhalten auch eine Online-Version Ihres Fotobuches, um es online zu bewundern!)

1 – Sie können eine unserer brandneuen Vorlagen für Jahrbücher ausprobieren.
Diese Themenfotobücher sind stylish und machen die Erstellung Ihres Jahrbuches wirklich einfach. Zudem stehen sie auch im Porträt-Format zur Verfügung! Nutzen Sie die Vorlage „Moderne Zeiten“ für die Erstellung eines eleganten und einfachen Fotobuches oder wählen Sie das Design „Farben der Saison“ für eine spaßige und peppige Gestaltung!
Lassen Sie sich von unserem Beispiel-Jahrbuch inspirieren, das wir im Design „Moderne Zeiten“ angelegt haben.

Kommentare