Ein Jahrbuch von albelli ist die perfekte Möglichkeit, alle deine tollen Momente aus 2020 festzuhalten. Du kannst es mit Familienfotos bis hin zu spektakulären Schnappschüssen deiner Nachbarschaft füllen. Wie du dabei vorgehst, ist ganz allein dir überlassen. Die folgenden fünf Gründe zeigen dir, warum du dieses Jahr auf jeden Fall kreativ werden und ein persönliches Jahrbuch gestalten solltest.

1. Stelle dich einem neuen kreativen Projekt

Sich an die Vorsätze fürs neue Jahr zu halten ist nicht immer ganz einfach, oder? Doch wenn dein wichtigster Vorsatz darin besteht, dieses Jahr kreativer zu sein, wird es bestimmt nicht allzu schwer für dich. Ein Jahrbuch ist ein tolles Projekt, mit dem du sofort loslegen kannst. Such all deine Lieblingsfotos von 2020 zusammen, schnapp dir deinen Laptop und entdecke deine künstlerische Seite, indem du all die Bearbeitungsoptionen in unseren Gestaltungssoftwares ausprobierst. 

2. Schaue auf die Highlights von 2020 zurück

2020 war ein einzigartiges Jahr, nicht wahr? Es war sicherlich ein Jahr, an das man sich zurückerinnert. Halte also alle deine großen und kleinen Lieblingsmomente in einem unserer Jahrbücher fest. Mit einem individuellen Jahrbuch kannst du all die tollen Momente auf einmal erneut erleben. Und 2021 kannst du dich darauf freuen, dein Fotobuch gemeinsam mit deinen Freunden und deiner Familie anschauen, die dein Jahr zu einem ganz besonderem Jahr gemacht haben.

3. Erwecke deine Momente zum Leben

Unsere Smartphones oder Laptops sind vollgepackt mit unseren Lieblingsmomenten und -erinnerungen, und wenn du daraus ein gedrucktes Jahrbuch erstellst, erweckt es die Fotos erst richtig zum Leben. Mit dem Online-Editor von albelli ist die Erstellung eines Fotobuchs denkbar einfach. Anstatt alle Bilder auf deinem Bildschirm durchgehen zu müssen, um deine Lieblingsmomente zu finden, kannst du sie mit einem 2020-Jahrbuch vor deinem inneren Auge noch einmal erleben und ganz einfach finden. Und wenn du deine Fotobücher mit unserem hochwertigen Hochglanzpapier druckst, wirst du all die lebendigen Farben und kleinen Details immer wieder aufs Neue erleben. 

4. Erstelle ein Thema, das du liebst

Für dein Jahrbuch kannst du ein beliebiges Thema wählen, wie zum Beispiel „Mein erstes Jahrbuch“ für dein Baby, bis hin zu Bücher zum Thema Romantik für dich und deine bessere Hälfte. Mit unseren Design-Vorlagen fürJahrbücher ist es noch einfacher für dich, ein Themen-Jahrbuch zu gestalten. Um das erste Fotobuch für dein Baby zu gestalten, kannst du die süßesten Fotos deines Kleinen ganz einfach in eines unserer Layouts ziehen. Wenn du ein Fotobuch für ein großes Projekt gestalten möchtest, das du in diesem Jahr abgeschlossen hast, schau dir einfach unsere Design-Vorlagen an, um ein Layout zu finden, bei dem deine besten Aufnahmen perfekt zur Geltung kommen. Schau dir diese kreativen Ideen für Themen-Jahrbücher an und lass dich inspirieren. 

 5. Ein Jahrbuch ist ein perfektes Geschenk

Jahrbücher sind nicht nur ein toller Hingucker in deinem Bücherregal, sie eignen sich auch hervorragend als Geschenk. Du kannst zum Beispiel ein Buch mit all den wunderbaren Momenten gestalten, die du im letzten Jahr gemeinsam mit deinen besten Freunden erlebt hast. Sie sind auch eine großartige Möglichkeit, ein Geschenk mit einer persönlichen Note zu versehen, um es denjenigen Freunden und der Familie zu schicken, mit denen du in diesem Jahr keine Zeit verbringen konntest. Und wenn du letztes Jahr Nachwuchs bekommen hast, warum nicht einfach ein Fotobuch mit den süßesten Fotos deines Kleinen gestalten und den Großeltern schenken?

Was immer du auch in 2020 erlebt hast, erwecke deine Erinnerungen zum Leben und gestalte ein persönliches Jahrbuch von albelli. Nutze diese Ideen als kleine Hilfe und werde kreativ mit einem Fotobuch-Projekt, das du dir immer wieder gerne anschauen wirst. Drücke einfach auf den Button weiter unten und leg los. Klicke auf die unten stehenden Links, um diese Ideen in den sozialen Medien auch mit deinen Freunden zu teilen.

Klicke auf die unten stehenden Links, um diese Ideen in den sozialen Medien auch mit deinen Freunden zu teilen.

Kommentare